Das Präsidium der Offenbacher Kickers gibt bekannt

Aufgrund des vorzeitigen Ausscheidens von Herrn Jürgen Leschke aus dem Verwaltungsrat hat das Präsidium, in Abstimmung mit dem Verwaltungsrat, einstimmig beschlossen, Herrn Volker Goll als Ersatzmitglied des Verwaltungsrates zu benennen. Seine Berufung muss durch das Votum der nächsten Mitgliederversammlung bestätigt werden.

Volker Goll
Hübner

Volker Goll (53), gelernter Mediengestalter, arbeitet seit nunmehr über 10 Jahren in Frankfurt bei der Koordinationsstelle Fanprojekte, die wiederum bei der Deutschen Sportjugend angesiedelt ist. Als stellvertretender Leiter dieser, bundesweit bekannten, Experteneinrichtung in Sachen Fankultur und sozialpädagogischer Betreuung von Fußballfans, bringt er seit Jahren diese Erfahrung auch in unterschiedlichste ehrenamtliche Tätigkeiten rund um Kickers Offenbach mit ein. Den meisten OFC-Mitgliedern und Fans dürfte Goll, insbesondere durch seine Tätigkeiten bezüglich des Fan-Magazins ERWIN und als Sprecher der Interessengemeinschaft Stadionbau, bekannt sein. Claus-Arwed Lauprecht freut sich, „dass wir mit dieser Benennung einen langjährig engagierten Aktivisten mitten aus dem Kreise der treuesten Fans gewinnen konnten!